fbpx

Willkommen in unserem Tee & Kaffee Gourmet-Shop!

Sie möchten Weißen Tee, beziehungsweise Gelben Tee oder Oolong Tee kaufen? Hier in unserem Online Shop bieten wir Ihnen eine feine Auswahl exquisiter Teespezialitäten aus den besten Anbaugebieten der Welt.

Für mehr Infos bitte hier klicken

In unserem Sortiment finden Sie Weißen Tee aus China und Nepal, ebenso wie Gelben Tee aus China. Auch Oolong Tee aus China und Thailand steht Ihnen zur Auswahl. Unsere Produkte sind ab einem Warenwert von 15,00 € versandkostenfrei. Für die Zubereitung bieten wir Ihnen hochwertiges Tee-Zubehör an. Entdecken Sie unser zauberhaftes japanisches Imari-Porzellan und unsere handgetöpferte japanische Teekeramik.
Wir haben ein erlesenes Sortiment an Teespezialitäten. Hier eine kleine Auswahl, die Ihnen sicher gefallen wird.

Was ist Weißer Tee?

Weißer Tee stammt zweifelsohne aus China. Die Urpflanze, den Fuding Dai Bai Cha (chinesisch = großer weißer Teestrauch), findet man in den Tai Mu Bergen der Provinz Fujian.

Im Frühjahr, wenn die Knospen austreiben, werden die jungen Blättchen, mit ihren silbrig-weißen Flaumhaaren an der Unterseite, von Hand gepflückt und anschließend unter freiem Himmel getrocknet. Während dieses Welkprozesses setzt eine Teilfermentation ein, bei der die Enzyme der Teeblätter mit anderen Bestandteilen in Wechselwirkung treten und so zum ausgesprochen zarten Geschmack führen.

Weißer Tee war in China lange Zeit dem Kaiser vorbehalten.

Was ist Gelber Tee?

Ebenso wie Weißer Tee stammt Gelber Tee aus China. Gelber Tee ist zwischen Grünem Tee und Oolong Tee einzuordnen. Die Sortenvielfalt ist sehr übersichtlich, die Verfügbarkeit nur gering. Daher die Ansiedlung im hohen Preissegment.

Die Herstellung von Gelbem Tee blieb für lange Zeit ein Privileg buddhistischer Mönche und wird auch heute noch sehr vertraulich behandelt. Nach dem Welken werden die Teeblätter gedämpft oder geröstet und anschließend (im Unterschied zu Grünem Tee) nicht sofort weiterverarbeitet, sondern ruhen gelassen. Erst dann wird der Tee getrocknet. Manche Sorten werden auch gerollt.

Was ist Oolong Tee?

Oolong Tee ist teilfermentiert (man sagt auch anfermentiert), je nach Sorte zu 12, 30 oder 50 %. Oolong Tee ist zwischen Grünem Tee und Schwarzem Tee einzuordnen. Die Herstellung von Oolong ist eine Kunst, die beherrscht sein will, sie gehört zu den schwierigsten und aufwendigsten Verfahren in der Teeproduktion.

Nach der Pflückung werden die Teeblätter auf großen Tüchern unter freiem Himmel für ca. 1 bis 2 Stunden gewelkt. Im Falle der Tee von Hand produziert wird, folgt nach dem Welken ein behutsames Rütteln der Teeblätter in großen, flachen Bambuskörben. Dies dient der besseren Fermentation oder  anders ausgedrückt: Durch das Rütteln brechen die Blätter an den Rändern auf und der Zellsaft tritt aus. Der Fermentationsprozess (oder auch Oxidationsprozess) wird unterbrochen, wenn der Blattrand dunkel, die Blattmitte jedoch noch grün ist. Am aufgegossenen Teeblatt (Infusion) kann man das später sehr schön erkennen. Zuletzt wird das gerollte Blattgut geröstet. Dies dient der Haltbarkeit des Tees und der Festlegung des endgültigen Aromas.

Jeder Oolong Tee hat seinen eigenen, unverwechselbaren Charakter. Ob rauchig-süß, fein nussig oder zart fruchtig: Eine Tasse Oolong Tee garantiert stets ein beeindruckendes Geschmackserlebnis.

Warum bei uns ein kaufen?

Die Teemeisterin unseres Hauses ist IHK-zertifizierte Tee Sommelière. Somit besitzt Sie Fachwissen über alle Teesorten, deren Herkunft, den Anbau, die Herstellung und nicht zuletzt die gesundheitlichen Aspekte. Sie steht Ihnen persönlich für all Ihre Fragen zu Tee und zu unseren Produkten zur Verfügung.

Kontaktieren Sie uns doch unter der Mail info@tee-kaffee-gourmet.de oder telefonisch unter +49 (0)8151 9503204. Über dies beraten wir auch Restaurants & Geschäfte, die Teesorten anbieten und auf Qualitätsware setzen.